Engagement

Gemeinsam mit unserem Freundeskreis und Anwohnern engagieren wir uns in vielfältiger Form in der Grünfläche. Hier möchten wir Euch einen Einblick in das stetig wachsende Engagement und die inzwischen zahlreichen Projekte geben.

Insektengärten

Ein wahres Blumenparadies für Insekten und Besuchende der Grünfläche wurde gemeinsam mit viel Engagement von Anwohnern aus dem Kiez geschaffen und laufend gepflegt.

Insektenhotels

Neben Insektengärten finden sich auch zahlreiche Insektenhotels rings um den Lokschuppen herum.

Grünflächenpflege: Teilbereich Dathe-Schulgarten bis Berghain

In Kooperation mit dem Grünflächenamt kümmern wir uns um die Pflege der Blumenbeete und -Gärten von uns und Anwohnenden und um die Grünfläche zwischen dem Dathe-Schulgarten und dem Berghain. Neben Säubern zählt auch die Pflege von Baumscheiben und der Rückschnitt von Baumaufwuchs dazu.

Grünflächenpflege: Bäume gießen

In Kooperation mit dem Grünflächenamt kümmern wir uns um das Gießen der Bäume zwischen dem Dathe-Schulgarten und dem Berghain aufgrund des heißen und trockenen Sommers.

Projekt für seltene heimische Wildpflanzen

Als Pflanzenpaten des Projekts „Biodiversität durch bürgerschaftliches Engagement“ von Urbanität & Vielfalt“ siedeln wir gezielt seltene heimische Jungpflanzen an.

Umweltbildung

Unser Freundeskreis bietet jedes Jahr zu verschiedenen Gelegenheiten Workshops und Seminare rund um nachhaltige Umweltbildungsthemen an.

Saatgutgewinnung

Über den Sommer sammeln wir bereits das Saatgut in den Gärten für die nächste Saison.

Gewächshaus & Anzuchtstation

In und um unser Gewächshaus herum findet sich die Anzuchtstation für unsere Pflanzen.

Obst & Gemüse

Neben einladenden Blumenbeete und -wiesen in der Grünfläche, wächst bei uns inzwischen auch allerhand Obst und Gemüse, speziell aus alten heimischen Sorten.

Aktion „Berlin machen“

Beim jährlichen Aktionstag von „Berlin machen“ sind wir stets mit einer Säuberungs- und Pflegeaktion in der Grünfläche mit dabei.